Meine Philosophie

Physiobalance Physiotherapie Osteopathie Salzburg

Die Kunst diagnostischer und behandelnder Berührung bilden seit jeher die Basis physiotherapeutischen und osteopathischen Handelns.

 

Der Heilberuf als Physiotherapeutin, Osteopathin und Kinderosteopathin ist für mich eine Kunst der Berührung. Berühren und sich berühren lassen sind die Basis auf dem Weg zur Gesundung.

 

Jede Mutter weiß von der tröstenden und heilsamen Wirkung ihrer Hände für das leidende Kind. Die Lehrerin dieser Mütter waren Intuition und Liebe.

 

Diese heilende Berührung beginnt bereits in der präventiven osteopathischen Behandlung von Mutter und ungeborenem Baby während der Schwangerschaft.

 

"Entwickelt diese denkenden, fühlenden, sehenden, wissenden Finger und macht Euch daran zu berühren."

(Dr. W. G. Sutherland - Begründer der Cranio-Sacral-Therapie als Teil der Osteopathie)

Prävention

Wer sich keine Zeit nimmt zum Gesundbleiben benötigt viel Zeit zum Gesundwerden...

 

Wir vergrössern uns Praxisräume zu vermieten, auch stundenweise möglich...

 

 

Wichtig

Haftungsausschluss siehe <Impressum>!