Sie können Ihren vereinbarten Termin nicht einhalten

Bitte teilen Sie uns rechtzeitig (spätestens 1 Werktag vor dem Termin) mit, dass Sie verhindert sind und vereinbaren Sie nach Möglichkeit einen Ersatztermin.

 

Geben Sie uns bei kurzfristigen Krankheitsfällen bitte so rasch wie möglich telefonisch Bescheid bzw. sprechen Sie uns auf den Anrufbeantworter.

 

Vereinbarte Termine teilen wir uns verbindlich für Sie ein. Daher ist es nicht möglich, einen Termin der kurzfristig abgesagt wird durch einen neuen Patienten zu ersetzen.

 

Es entstehen uns Kosten, die wir bei nicht zeitgerechter Absage bzw. bei unentschuldigten Termine privat an Sie weiter verrechnen müssen.

 

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.